Sprachauswahl
Navigation
Mitgliedschaften

Seit Oktober 2008 gehört das KFG dem Verbund der MINT-EC Schulen an.

Termine
→ Neuigkeiten

Übergang Grundschule – Gymnasium (Schuljahr 2017/18)

Informationsangebote des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums

Sehr geehrte Eltern,

der Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule ist für die Kinder und Sie als Eltern ein großer Schritt. Eine frühzeitige und intensive Beratung im Vorfeld ist dabei von besonderer Bedeutung.

Das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium bietet Ihnen und Ihren Kindern mehrere Gelegenheiten an, sich über unsere Schule und unser Schulleben zu informieren.

Mitte November fand bereits die Gesprächsrunde statt. Hier hatten Eltern die Gelegenheit, sich über die bilinguale Klasse, die naturwissenschaftliche Klasse sowie die „Lateinklasse“ (Latein als 1. Fremdsprache) zu informieren und mit der Schulleitung und den Lehrkräften ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationsangebote sind:

1. Informationsabend am Mittwoch, 18.01.2017, 19.30 Uhr in der Aula 

Am Mittwoch, 18.01.2017, laden wir alle Eltern, deren Kinder zurzeit die 4. Klasse einer Grundschule besuchen, zu einem Info-Abend in die Aula des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums ein. Schulleiterin Heike Zinke wird über die pädagogischen Ziele, die Anforderungen, den organisatorischen Aufbau, besondere Schwerpunkte wie z.B. die bilinguale Klasse, das natur-wissenschaftliche Profil und die pädagogische Mittagsbetreuung sowie die diversen Angebote in den Fachbereichen ausführlich informieren.

Fragen der Eltern werden im Rahmen dieser Veranstaltung gerne beantwortet.

2. Tag der offenen Tür am Samstag, 21.01.2017, 9.00 - 13.10 Uhr

Unser Tag der offenen Tür soll Ihnen bzw. Euch Gelegenheit geben, sich sowohl über unser Unterrichtsangebot zu informieren als auch ein Bild von der Arbeit in unserer Schule zu bekommen.

Am Vormittag öffnen wir die Türen der Klassenzimmer und laden zum Unterrichtsbesuch in der Unterstufe ein. Weiterhin besteht in den Fächern Latein, Englisch, Französisch, Mathe-matik und Deutsch die Möglichkeit an Schnupperstunden teilzunehmen.

Die Fachlehrer stehen für Gespräche zur Verfügung. Außerdem werden Lehrkräfte und Schüler Arbeitsgemeinschaften und weitere Aktivitäten unserer Schule präsentieren.

Der neu gestaltete Naturwissenschaftstrakt kann besucht werden. Hier zeigen Ihnen die Fachvorsitzenden gerne die moderne Ausstattung und die Möglichkeiten, die sich daraus für einen zeitgemäßen,  naturwissenschaftlichen Unterricht ergeben.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, die musischen und künstlerischen Aktivitäten im Rahmen einer Orchester-Probe oder durch den Besuch der Kunstausstellung kennen zu lernen.

Das Programm für den Tag der offenen Tür mit allen Angeboten und dem genauen Zeitplan finden Sie ab dem 18.01.2017 auf unserer Homepage.

3. Experimentarium - Grundschulkinder am KFG (Dezember 2016 - Februar 2017)

Vierter Informations-Baustein ist die Veranstaltungsreihe „Experimentarium - Kids Forschen Gemeinsam", die in der Zeit von Dezember 2016 bis Februar 2017 in unserer Schule stattfinden wird. Grundschüler/innen der 4. Klasse haben die Möglichkeit, in sechs Veran-staltungen an fünf Terminen an das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium zu kommen und in den verschiedensten naturwissenschaftlichen und technischen Disziplinen und Projekten for-schend und experimentierend tätig zu werden.

In Gruppen von maximal 15 Teilnehmern pro Veranstaltung werden sich die Nachwuchsforscher mit unterschiedlichen Phänomenen und Problemstellungen aus Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik auseinandersetzen. Unterstützt werden sie dabei von Lehrerinnen und Lehrern aus den entsprechenden Disziplinen.

Nähere Informationen, insbesondere zur Anmeldung erhalten interessierte Eltern und deren Kinder ab 21. November unter: http://experimentarium.kaiserin-friedrich.de (ohne „www"). 

 

4. Latein - Schnuppernachmittage für Grundschulkinder

Die Fachschaft Latein bietet neben den Angeboten am „Tag der offenen Tür“ weitere Schnupperstunden an. Am 11.01.2017 und am 18.01.2017 besteht in der Zeit von 15.00 bis 16.30 Uhr die Gelegenheit, auf spielerische Art und Weise erste Einblicke in die Sprache zu gewinnen. Treffpunkt ist jeweils in der Eingangshalle, die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Schülerinnen und Schüler begrenzt. Interessierte können sich bis zum 09.01.2017 per E-Mail bei Herrn Wagner anmelden (c.wagner[at]kaiserin-friedrich.de).

Wir freuen uns darauf, Sie bzw. Euch im Rahmen der diversen Informationsveranstaltungen zu treffen.

 

  

Mit freundlichen Grüßen

 

Heike Zinke                                                                           Jochen Henkel

(Schulleiterin)                                                                                           (Stv. Schulleiter)                              

 

Zum Archiv